Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Lärmschutz an der Bahnstrecke in Ostermünchen

Deutsche Bahn baut Schallschutzwände in Ostermünchen
Im Rahmen des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ errichtet die Deutsche Bahn in Ostermünchen fünf Schallschutzwände mit einer Gesamtlänge von 1.855 Metern.

 

Gesamtinvestitionssumme rund 2,5 Millionen Euro

 

Lesen Sie hier weiter

 

Herr Ulf Herrmann ist der zuständige Projektleiter

der DB Netz AG

Richelstraße 3, 80634 München

Tel. +49 (0)89/1308-6583

Mobil: 0160 97471068

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 29. Juli 2016

Weitere Meldungen

Veranstaltungshinweis: Brenner-Nordzulauf lädt zum Gespräch ein - Sprechstunde mit Planausstellung

Veranstaltungshinweis der DB InfraGO AG:Das Team des Bahnprojekts Brenner-Nordzulaufs lädt im ...

Aktionswoche "Zu Hause daheim"